Samstag, 22. Oktober 2016

Rezept für zarten Büffelmozzarella mit Avocado und Zitronensauce.

Mozzarella mit Zitronensauce




Kunst und Kulinarik vereint:  Rezept für zarten Büffelmozzarella mit Avocado und Zitronensauce.


Mehr Info und Tipps auf meiner Facebook-Seite


Zutaten 

Für 4 Personen


  • 1 reife Avocadofrucht
  • 1 Zitrone
  • 2 Stück Büffelmozzarella
  • bestes Olivenöl
  • 1 EL fein geschnittene Frühlingszwiebeln
  • oder fein geschnittener grüner Lauch
  • Meersalz, Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung


1. Die Zitrone auspressen. Die Avocadofrucht der Länge nach halbieren und den Kern entfernen. Die Hälften nochmals durchschneiden und die Schale abiehen. Zum Schluss die Viertel wieder der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben. Mozzarella in Scheiben schneiden.

2. In einer kleinen Schüssel den restlichen Zitronensaft salzen und aus der Mühle pfeffern. Gut durchrühren, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat. Tropfenweise Olivenöl zugeben und wie bei der Zubereitung einer Mayonnaise weiter schlagen, bis eine homogene Sauce entsteht.


3. Mozzarella- und Avocadoscheiben abwechselnd auf Tellern anrichten, mit der Zitronensauce beträufeln und mit Frühlingszwiebelröllchen oder fein geschnittenem Lauch (grüner Teil) bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen